90 Jahre SC Borchen

 

Am Samstag, den 27.08.2016, sind alle Mitglieder, Freunde und Gönner des SCB herzlich dazu eingeladen, mit uns diesen runden Geburtstag zu feiern. Dazu haben wir rund um die Sportanlage Bohnenkamp einen ganzen Tag Programm vorbereitet. Bereits ab 11:00 Uhr sind alle Sportbegeisterten dazu eingeladen, das Deutsche Sportabzeichen abzulegen. Offizieller Anpfiff ist dann um 14:00 Uhr mit diversen Veranstaltungen der einzelnen Abteilungen. Um 15:00 Uhr steigt ein Mannschaftsmehrkampf für alle Generationen des SCB. Ab 18:00 Uhr freuen wir uns dann darauf, mit Euch gemeinsam, eine große Zeltparty zu feiern.

 Den genauen Zeitplan für den Jubiläumstag findet ihr hier:
http://sc-borchen-fussball.rh-internet.de/nachricht.php?nid=168

 

 

 

Jahreshauptversammlung 2016 - Neue Vorstandsmitglieder

Die heutige Jahreshauptversammlung hat die vielfältigen Aktivitäten der Fußballjugend des SC Borchen eindrucksvoll aufgezeigt. Kern und Herstück der Jugendabteilung sind die 18 und phasenweise 19 Jugendmannschaften des SC Borchen, 44 Trainer und Betreuer sind in die Begleitung der Jugendlichen eingebunden. Wir freuen uns den Weg des SC Borchen auch im kommenden Jahr weitergehen zu können.

Tim Rüsing hat sein Vorstandsamt nach vielen Jahren als 2. Vorsitzender der Jugendabteilung abgegeben. Dabei konnte er jedoch nicht so ganz gehen und musste zusagen, dem Team von Jens Waltemate in der Turnierleitung auch zukünftig aktiv beizustehen und mitzuwirken. Gerne hat er diese Verpflichtung wieder übernommen und möchte so den Bezug zur Jugend auch beibehalten. Wir gehen davon aus, dass er nach seiner Weiterbildung wieder im Jugendbereich aktiv wird und Kraft sammeln kann für neue Aufgaben. Momentan gilt es Danke zu sagen für viele Stunden Jugendarbeit. Wir freuen uns zukünftig, Spieler unserer Seniorenmannschaften im Jugendvorstand begrüßen zu dürfen.

Tobias Roggel hat sich zur Wahl gestellt und das Amt des 2. Abteilungsleiters nun übernommen. Wir freuen uns, jemanden gewonnen zu haben, der Erfahrungen als Trainer einbringen kann, aber auch neue Akzente im Jugendvorstand setzen kann. Herzlich willkommen.

Beppo Krois, ein Urgestein unseres Jugendvorstands stand auch zur Wahl. Er hat sich bereit erklärt nochmals anzutreten. Hier haben wir den Posten des Geschäftsführers auf zwei Schultern gelegt und die Position des 2. Geschäftsführers gewählt. René Hahn hat die Wahl zum 2. Geschäftsführer angenommen. Wir denken, dass wir hier einen guten Übergang finden werden. Auch René viel Freude im neuen Jugendvorstand.

Darüber hinaus konnten wir bereits zum HallenCup im Januar Jens Waltemate gewinnen, die Turnierleitung professionell aufzustellen und insbesondere eine Gruppe junger begeisterter Turnierorganisatoren zu formen.

 

Der Jugendvorstand

 

Datei herunterladen:  JHV_2016.pdf

U 15 Juniorinnen verteidigen Hallenkreismeister

Unsere C-Juniorinnen konnten den Titel bei den Kreishallenmeisterschaften souverän verteidigen. Im Finale konnten unsere Mädchen sich gegen Delbrück mit 3:0 durchsetzen. In der Vorrunde mussten wir uns noch mit einer Punkteteilung zufrieden geben. 

Es geht nun am 31. Januar zu den westfälischen Futsalmeisterschaften nach Bad Sassensdorf. 

 


Unser Foto zeigt den alten und neuen Hallenchampion mit: Michelle Franz, Lara Jäger, Kristin Franz, Emely Janzen, Clara Klöpping, Karla Drüke, Valeska Hein, Aileen Willeke, Sonigue Habig, sowie die Trainer Jochen Frücht (links) und Helmut Forell (rechts). (Bild: www.flvw-paderborn.de

 

Die Fußballjugend bedankt sich bei allen Akteuren der Jugendabteilung, allen Gönnern, Helfern und Freunden.

Wir wünschen allen friedvolle Weihnachten und einen guten Übergang ins Jahr 2016.

 

Für die Weihnachtstagae haben wir eine kleine Lektüre zusammengestellt.

scb-fussballjugend.de/scbjugendinform/

 

SC Borchen Hallenmasters

23.01. und 24.01.2016


31.10.2015 18:00

Skatturnier: Fritz Waltemate Gedächtnispokalturnier

Skatturnier für Jedermann, Organisierte und Nicht-Organisierte, Geübte und weniger Geübte. Sicherlich ein interessanter Treffpunkt für alle begeisterten Borchener Skatspieler. Die Jugend wird die Bedienung übernehmen und so den Dialog über die Generationen zwischen den Spielen ermöglichen. Teilnahmegebühr 10,00 €.

Verbindliche Anmeldungen per Email unter: 41beller@arcor.de

 

C-Lizenz für Jamie Conolly und Cedric Kremer

Die beiden A-Jugendlichen Jamie Conolly und Cedric Kremer haben an der Sportschule Wedau die C-Trainerlizenz erworben. Herzlichen Glückwunsch. Beide waren im vergangenen Jahr in der D1 im Trainerstamm von Jürgen Sievers eingebunden und übernehmen im kommenden Jahr Aufgaben in unserer E-Jugend.

Damit sind wir froh, dass wir in fast allen Bereichen auf lizenzierte Trainer zugreifen können, die ihre Vorstellungen mit erfahrenen Trainern teilen können und so schrittweise die Entwicklung unserer Jugendarbeit vorantreiben.

Für interessierte Jugendliche: Die Beiden geben gerne Auskunft und unterstützen auf dem Weg zur C-Lizenz.

Herzlichen Glückwunsch und herzlichen Dank für die bisherige Mitarbeit.

Dank an die Schiedsrichter

Ende Juli durften wir die Schalke Jugend zum Trainingslager begrüßen. Auch hier war es wieder mal so, dass unsere Schiedsrichter den Standards eines Bundesligisten gerecht werden konnten. Ein besonderer Dank gilt Helmuth Krause, dem es immer wieder gelingt, junge Leute auf einem hohen Niveau ans Schiedsrichteramt zu führen.
Auf dem Bild Rocco Funk, Mika Ahle und Justus Lausen beim Einlaufen zum Abschlussspiel der Schalke Jugend gegen den SC Paderborn.
Übrigens konnten unsere Mannschaften am Freitagabend auch sehr gute Leistungen gegen die Schalke Jugend verzeichnen.

scb-fussballjugend.de/schiedsrichter/

Fußballferienfreizeit 2015

 

Die Fußballferienfreizeit 2015 ist ausgebucht. Leider sind keine Anmeldungen mehr möglich. 

 

 

 

 

 

    Wir gratulieren Klaus Rörig zur C-Lizenz

    Klaus Rörig hat die C-Lizenz-Ausbildung erfolgreich abgeschlossen. Herzlichen Glückwunsch. Damit kann die B-Jugend in der kommenden Saison auf einen lizenzierten und gleichermaßen erfahrenen Trainer zurückgreifen.

    Wir wünschen nun viel Erfolg und vor allen Dinge Freude mit den Jungs der B-Jugend. Ein Dank auch an die AH-Mannschaft, die Klaus Rörig für den SC Borchen begeistert hat.

    Auf dem Foto Klaus Rörig (Mitte, Dritter von links) mit den weiteren C-Lizenz-Inhabern im Fußballkreis Paderborn. Foto: Fußballkreis Paderborn, www.flvw-kreis-paderborn.de/nachricht.php

    Futsal-Westfalenmeister: SC Borchen U15 begeistert

     

    Am Sonntag gewann die C- Juniorinnen Mannschaft des SC Borchen die Westfalenmeisterschaft im Futsal.

    In einem gut besetzten Turnier, unter anderem mit Mannschaften des VfL Bochum und des FSV Gütersloh konnten die U15- Mädchen in der Sporthalle Gallihöhe triumphieren.

    Nach insgesamt 2 Siegen und 3 unentschiedenen Spielen in der Vorrunde, stand die Mannschaft trainiert von Helmut Forell und Norbert Köhler, im Halbfinale, wo der FC Lau-Brechte auf sie wartete.

    Nach einem zunächst ausgeglichenem Spiel konnten die Mädchen, laut Begleiter Gerhard Schiller, vor allem in der Schlussphase ihre technische Stärke zeigen. Das Halbfinale wurde mit 3:1 gewonnen. Im zweiten Halbfinale standen sich der VfL Bochum und Westfalia Hobsten gegenüber. Nach regulärer Spielzeit stand es 1:1. Im Neunmeterschießen hatte der VfL Bochum die besseren Nerven und konnte sich somit den Einzug in das Finale sichern.

     

    In einem hochklassigen Spiel erzielte Lilly Clarke das erste Tor für den SCB. Marie Stute erhöhte zu einem verdienten Endstand von 2:0 für Borchen.

    Mit diesem besonderen Erfolg qualifizierten sich die Mädchen für die Westdeutsche Futsalmeisterschaft in Duisburg.

    Die Mannschaft spielte mit: (von links oben:) Trainer: Helmut Forell, Anna- Lena Meyers, Neele Rennkamp, Anna- Lisa Fahney, Luca Tölle, Lea Köhler, Trainer: Norbert Köhler, (von links unten:) Lara Richts, Lilly Clarke, Gesa Schulte, Valeska Hein, Marie Stute

     

    Bericht: Jana Funke

    Erfolgreiches Abschneiden auf den Hallenkreismeisterschaften

    Neben einem gut besuchten Hallencup in der Sporthalle Gallihöhe, waren unsere Jugendmannschaften auch in der Endrunde der Hallenkreismeisterschaften aktiv. Die C, B und A-Jugend kontnen die Endrunde erreichen. Ebenso unsere U 17 Juniorinnen, die U 15 Juniorinnen haben sich schon in der vergangenen Woche den Kreismeistertitel gesichert.

    Die A-Jugend hat den Weg ins Finale der Hallenkreismeisterschaften gefunden und musste sich dort, wie auch bereits im Gruppenspiel dem Delbrücker SC geschlagen geben. Im Halbfinale konnte man sich im Neunmeterschießen gegen Suryoye Paderborn mit 6:3 durchsetzen. Insgesamt ist die Silbermedaille ein toller Erfolg für unsere A-Jugend, die von Benedikt Mersch betreut wurde.

    Die U 17 Juniorinnen konnten den Titel verteidigen und haben die Hallenkreismeisterschaft mit in die Sporthalle Gallihöhe bringen. Im Endspiel haben sich unsere Mädchen gegen den SV Benhausen mit 2:0 durchgesetzt. Herzlichen Glückwunsch.

    Zum Bericht des FLVW: www.flvw-kreis-paderborn.de/nachricht.php

    U 15 Juniorinnen Kreishallenmeister

    Das Foto zeigt die siegreiche Borchener Mannschaft mit: Gesa-Marie Schulte, Anna-Lena Fahney, Emely Janzen, Valeska Hein, Luca Tölle, Marie Stute, Anna-Lena Myers, Lea Köhler, Lilly Clarke, Neele-Marie Rennkamp, sowie den Trainern Norbert Köhler (links) und Helmut Forell (rechts). (Bild: FLVW Paderborn)

    Wir dürfen unserer U 15 Juniorinnen zur Kreishallenmeisterschaft gratulieren. Sie haben sich am 18. Januar souverän durchgesetzt. Drei Siege in der Vorrunde, im Halbfinale ein 6:1 gegen die Sportfreunde Oesterholz/Kohlstädt und wiederum 6:1 gegen den SV Benhausen im Endspiel.

    Die U 15 Juniorinnen vertreten damit den Kreis Paderborn bei den westfälischen Futsalmeisterschaften. Unsere Mädchen starten um 10:00 gegen den Vertreter aus dem Kreis Gütersloh. Dieses Turnier wird am 08. März in Sporthalle Gallihöhe durchgeführt. Also am 08. März auf in die Sporthalle Gallihöhe.

    Infoabend Trainerausbildung

    Eine Information zur Trainerausbildung von Manfred Melcher:

     

    Werte Sportfreunde,

    unmittelbar vor Jahresende möchte ich Ihnen / Euch mitteilen, dass der FLVW Kreis Paderborn auch im Jahre 2015 wieder einen Lehrgang zum C-Trainer (bislang Trainer C Breitenfußball) anbieten wird und Sie/Euch bitten, diese Mali an Interessierte in Euren Vereinen weiterzuleiten.

    Eingeladen zur Teilnahme an einem solchen Lehrgang sind alle aktiven und/oder ehemaligen Fußballer oder sonstige Interessenten, die ihr Wissen um eine fundierte Ausbildung im Kinder- und Jugendfußball erweitern oder den Grundstock für höhere Lizenzen als Fußballtrainer legen möchten.

    Der Lehrgang umfasst 120 Lerneinheiten (45 Minuten) "Fußball in Theorie und Praxis", eine Schiedsrichterausbildung sowie Unterweisungen in Sofortmaßnahmen bei Sportverletzungen. Die Kosten werden sich zwischen 200,00 € und 250,00 € p.P. einpendeln; bedingt durch zukünftige Änderungen in der Ausbilder-Honorarordnung wird der genaue Teilnehmerbeitrag aktuell noch ermittelt.

    Für Interessenten bieten wir einen Informationsabend an, der am Freitag, 23.01.2015 um 19.00 Uhr im Schulungsraum unserer Geschäftsstelle in der Maspernsporthalle in Paderborn stattfinden wird. Die interessierten Personen mögen sich bitte vorab ihr Teilnahme am Infoabend bei Bernd Schrewe (schreweb@online.de) oder Manfred Melcher(melchermanni@web.de) bekantgeben.

    Ergänzung:

    Bitte auch kurz die Jugendabteilung informieren, wir möchen die Trainerausbildung unterstützen.

     

     

     

     

     

     

     

     

    Frohe Weihnachten

    Die Fußballjugend bedankt sich bei allen Akteuren der Jugendabteilung, allen Gönnern, Helfern und Freunden.

    Wir wünschen allen friedvolle Weihnachten und einen guten Übergang ins Jahr 2016.

     

    Für die Weihnachtstagae haben wir eine kleine Lektüre zusammengestellt.

    scb-fussballjugend.de/scbjugendinform/

     

    SC Borchen Hallenmasters

    23.01. und 24.01.2016

    Der Kreis berichtet: "Ebenso einseitig verlief dann auch das Endspiel der B-Juniorinnen. Beim 9:1 (2:0)-Erfolg des Bezirksligisten SC Borchen über den...

    Weiterlesen

    Skatturnier für Jedermann, Organisierte und Nicht-Organisierte, Geübte und weniger Geübte. Sicherlich ein interessanter Treffpunkt für alle...

    Weiterlesen

    Sport und Gemeinschaft

    Denkst du darüber nach mit anderen Fußball zu spielen?

    Der SC Borchen lädt dich zum Training ein. Auch die großen Stars und...

    Weiterlesen

    Die U 15 Juniorinnen konnten aus Anreppen den Kreispokal nach Hause bringen. Der Kreis berichtet folgendermaßen: Ohne jegliches Gegentor und mit 22...

    Weiterlesen

    Ein voller Hessenberg, Junioren und Juniorinnen von den Minis bis zur A-Jugend, Trainer der Mannschaften im Dialog.
    Hier nur ein erster Eindruck,...

    Weiterlesen

    Jugendfußball im Verein

    Sport und Gemeinschaft

    Denkst du darüber nach mit anderen Fußball zu spielen?

    Der SC Borchen lädt dich zum Training ein. Auch die großen Stars und Spieler und Spielerinnen in unserer Seniorenabteilung haben in der Jugend angefangen und Schritt für Schritt das Fußballspielen im Team erlernt.

    Die Jugendtrainer des SC Borchen freuen sich auf einen Besuch von dir. Komm einfach im Training vorbei.

    Das Training findet zu folgenden Zeiten statt:

     

    Mannschaft

    Jahrgang

    Trainingszeit

    Ansprech-partner

    Mini

    2008 und jünger

     

    Freitag: Bohnenkamp

    17:00 – 18:30

    Markus Gollnick

    01701983455

     

    F

    2007

    Dienstag und Freitag: Bohnenkamp

    17:00-18:30

    Reinhard Menne

    01723519659

     

    F

    2006

    Dienstag und Freitag: Bohnenkamp

    17:00-18:30

    Andreas Volkhausen

    05251/5062862

    E

    2004

    2005

    Mittwoch: Bohnenkamp

    17:00-18:30

    Freitag: Hessenberg

    16:30-18:00 Uhr

    Claus Funke

    05251/388758

    U 13
    Mädchen

    2003 und jünger

    Mittwoch und Freitag: Bohnenkamp

    17:30-19:00

    Carsten Gehrken

    05251/2842718

     

    Termine

    21.08.2017 - 25.08.2017

    Ferienfreizeit Fußballjugend